Validierungsstudie

Validierungsstudie

In dieser Validierungsstudie untersuchen wir die User Experience von digitalen Werkzeugen in den Geisteswissenschaften.

Im Rahmen des BMBF-Projekts „Humanist Computer Interaction“, unter der Leitung von Prof. Dr. Marietta Horster (Johannes Gutenberg-Universität Mainz), Prof. Dr. Andrea Rapp (TU Darmstadt) und Prof. Dr. Sven Pagel (Hochschule Mainz), untersuchen wir die User Experience von digitalen Werkzeugen in den Geisteswissenschaften.

Um zu überprüfen, ob unsere bisherigen Ideen und Konzepte auch praxistauglich sind, benötigen wir Ihre Unterstützung!

Helfen Sie uns, indem Sie als Proband an unserem 45-minütigen Nutzertest teilnehmen. Als Aufwandsentschädigung für Ihre Teilnahme erhalten Sie 20 EUR.

Der Nutzertest wird digital in Form eines Video-Calls durchgeführt, sodass Sie bequem von zuhause aus teilnehmen können. Sie benötigen lediglich einen Rechner mit Mikrofon sowie eine stabile Internetverbindung. Durchgeführt wird die Untersuchung in KW 51 von vom Mo. 14. bis Di. 22. Dezember statt.

Verantwortlich für die Umsetzung und Betreuung des Projekts ist Tobias Simon (Hochschule Mainz).

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann melden Sie sich einfach mit einer kurzen E-Mail an tobias.simon@hs-mainz.de an. Aktuell stehen noch einige freie Plätze zur Verfügung.